Privat-Beratung
Gartengestaltung
Geschäfts-Beratung
Wohnsiedlung
Referenzen
Preise

 

 

 






Feng Shui und die Tiere der Landschaft


   
  Feng Shui - Beratungen    
Im Feng Shui beschäftigt man sich mit der Betrachtung und Analyse sämtlicher äußeren Einflüsse auf den Menschen, die zum Wohl- oder Unwohlsein an einem Ort beitragen. Eine Feng Shui-Untersuchung beeinhaltet immer möglichst die Betrachtung aller energetischen Aspekte, die ein optimalste Unterstützung der persönlichen oder gewerblichen Bedürfnisse und Wünsche ermöglichen.
Feng, chinesisches Zeichen für Wind
Shui, chinesisches Schriftzeichen für Wasser
 

Die Dauer und der Umfang einer Feng Shui-Beratung richtet sich sehr nach den Erfordernissen einer differenzierten Analyse der verschiedenen Betrachtungsebenen und der dabei angewandten Analyseschritte.

 
Basisberatung  


Bei einer Basisberatung werden vorrangig die kulturunspezifischen Analyseebenen des Feng Shui berücksichtigt, bei denen die Wirkung von Räumen und konkreten Gegenstandsaspekten im Vordergrund stehen. Diese Analyseebenen beschreiben vor allem die Aspekte der subjektiven Raumwahrnehmungsgefühle (ob wir uns wohl oder unwohl fühlen). Sie basieren vorrangig auf die räumlichen Wahrnehmungsmustern des Menschen, die bei allen Menschen gleich sind. Eine Basisberatung beinhaltet die Analyse der Chi-/Cha-Energie, der Yin-/Yang-Aspekte, der Struktur der fünf Elemente, die Anordnung und Situation der fünf Tiere und die Richtungensaspekte des 3-Türen-Baguas (Näheres siehe auch unter Infothema Feng Shui). Die Basisberatung stellt auch die Grundlage für eine eventuell darauf aufbauende Gesamtberatung dar.


 
Gesamtberatung  


Lopan, chinesischer Feng Shui Kompass Eine Gesamtberatung bezieht die Analyseebenen des klassischen Feng Shui mit ein, die vor allem die jeweiligen energetischen Qualitäten der Himmelsausrichtungen von Haus, Tür, Bett, Sitzplatz und Mensch berücksichtigen. Die klassischen Feng Shui-Analyseebenen haben zum großen Teil ihren Ursprung aus dem I Ging und der Übertragung der Philosophie der acht Trigramme und deren Anordnungen im sogenannten frühen und späten Himmel auf die Himmelsrichtungen und den Raum. Darüber hinaus werden die energetischen Aspekte der chinesischen Nummerologie, des Lo Shu-Quadrates (das Magische Quadrat) und des Wandel des Zeitaspektes bei den fliegenden Sternen für eine Optimierung der Raumgestaltung berechnet und berücksichtigt. Bei der klassischen Feng Shui-Analyse fließen darüber hinaus auch kulturspezifische Betrachtungen der energetischen Wirkung einer Himmelsrichtung oder Raumrichtung mit ein, wie z.B. das Rollenverständnis von Mann und Frau, die bei der Anwendung im Westen etwas relativiert werden müssen.

Eine Gesamtberatung beinhaltet entsprechend die Analyse der acht Häuser/ Pa Chai (Ost-Westgruppenaspekte) und der fliegenden Sterne/ San Yuan. Bei Gartengestaltungen und Landschaftsplanungen werden für die richtige Positionierung der Berg- und Wasserdrachenaspekte außerdem die Regeln der drei Kombinationen/San He berücksichtigt. Auf Wunsch können zusätzlich auch Empfehlungen für gute Arbeitszeiten und Arbeitsrichtungen, sowie zu den günstigen Sonnenzeiten gegeben werden (Näheres siehe auch unter Infothema Feng Shui).

Für einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten der verschiedenen Analyseebenen stehen Ihnen die Praxisbeispiele für eine private Feng Shui-Beratung oder das Praxisbeispiel für eine Geschäftsberatung zur Verfügung.

 
   
 

 

© 2017 Wohn- und Geschäftsberatung Reiner Padligur
              Alte Str. 37 b, 58452 Witten, Internet: www.reiner-padligur.de

Diese Website wurde zuletzt aktualisiert am 20.10.2017 .