Strommasten über Wohnhaus



  Inhalte der angebotenen Veranstaltungen zum Thema

   
Elektrosmog:
 


Wer zu den einzelnen Themenbereichen sich mehr informieren möchte kann auch die jeweiligen umfangreichen Seminarskripte oder Vortrags-CDs erwerben, die die vorgestellten Themen umfassend vertiefen.


Angaben wann und wo in der nächsten Zeit eine der Veranstaltungen angeboten werden finden Sie unter Termine.



Elektrosmog - erkennen, einschätzen, vermeiden

als Vortrag:

mit 1 bis 3 Ustd.

als Tagesseminar:

mit 5 bis 6 Ustd.


Vor dem Hintergrund einer immer stärker werdenden Elektrifizierung im Wohn- und Arbeitsbereich stellen Warnungen vor einem gefährlichen Elektrosmog scheinbar ein unlösbares Problem dar, da elektromagnetische Felder für uns in der Regel nicht wahrzunehmen sind. Es hilft aber keinem in pauschaler Angst vor dem Elektrosmog zu leben ohne zu wissen, wie groß die Elektrosmoggefahr wirklich ist.

In diesem Vortrag werden deshalb verschiedene Forschungsergebnisse und Erklärungsmodelle über die gesundheitlichen Gefahren von elektromagnetischen Feldern vorgestellt und diverse empfohlene Grenzwerte daran bewertet und verglichen.

An konkreten Beispielen aus der häuslichen Umgebung werden die praktischen Konsequenzen und Tipps vorgestellt, wie im Haus und Wohnbereich die Gefahren des Elektrosmogs eingeschätzt und minimiert oder saniert werden können und was bei einer richtigen elektrobiologischen Sanierung berücksichtigt werden muss.

Bei den Tagesseminaren werden mit Messgeräten praktische Untersuchungen im lokalen Umkreis und an Einzelgeräten (ggf. die mitgebrachten) durchgeführt und Sanierungsmöglichkeiten vorgestellt.

Die Inhalte dieses Vortrages stehen auch als Seminarskript und als Powerpoint-CD zur Verfügung. Die Seminarskripte und Vortrag-CDs können auch hier online bestellt werden.

 

Mobilfunk-Sender auf Wohnhaus
 
 


Aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie unter Termine.

Die Veranstaltungen werden in der Regel mit regionalen Weiterbildungseinrichtungen, z.B. Volkshochschulen, durchgeführt. Der räumliche Tätigkeitsschwerpunkt meiner Seminare und Vorträge liegt im Raum:
Dortmund, Bochum, Essen, Witten, Hagen, Ennepetal, Bergisches Land, Sauerland, Ruhrgebiet, NRW, Wetter, Herdecke, Gevelsberg, Hattingen, Wuppertal, Gelsenkirchen, Castrop-Rauxel, Herne, Herten, Recklinghausen, Schwerte, Iserlohn, Hemer, Menden, Altena, Lüdenscheid, Datteln, Lünen, Waltrop, Kamen, Begkamen, Unna.
Aber auch im überregionalen Bereich stehe ich gerne zur Verfügung.

 

 

© 2018 Wohn- und Geschäftsberatung Reiner Padligur
              Alte Str. 37 b, 58452 Witten, Internet: www.reiner-padligur.de

 
 

 

Diese Website wurde zuletzt aktualisiert am 13.11.2018 ..

 
 

 

Datenschutz - Impressum